Unbenannt.jpg

Die Ludwig - Uhland - Gemeinschaftsschule ist seit dem Schuljahr 2021/2022 für die kommenden 7 Jahre teil des Erasmus + Programms, das durch die europäische Union gefördert wird. 

Wir freuen uns sehr, dass wir es unter all den vielen Bewerbern geschafft haben, die Akkreditierung zu bekommen. 

Auf die  internationalen Begegnungen, die unvergesslichen Erfahrungen, den internationalen Austausch und die vielen interkulturellen Eindrücke sind wir schon sehr gespannt und können es kaum erwarten, wenn es

heißt "Europa - wir kommen". 

Bilder sortieren

Was ist Erasmus +?

Erasmus+ ist ein Austauschprogramm, das von der Europäischen Union gefördert wird. 

Alle wichtigen Informationen sind in diesem Video zusammengefasst.

Europäisches Parlament

Ziele des Projektes

Das Programm unterstützt das lebenslange Lernen, um die schulische, berufliche und persönliche Entwicklung von Menschen in Europa zu fördern. Es fördert und stärkt 

  • die europäische Dimension des Lehrens und Lernens​.

  • Werte wie Integration und Vielfalt, Toleranz und demokratische Teilhabe​.

  • digitales Lernen.​

  • ökologische Nachhaltigkeit und umweltfreundliches Verhalten​.

  • das Wissen über das gemeinsame europäische Erbe und die Vielfalt​.

  • die Entwicklung professioneller Netzwerke in ganz Europa.​

Kinder heben die Hände

Neugierig?

Auf der Homepage https://www.erasmusplus.de finden Sie alle detaillierte Informationen. 

Unsere projekte

Schönes Haus